Afrikanischer Katholikentag NRW
Afrikanischer Katholikentag NRW
Afrikanischer Katholikentag NRW
Afrikanischer Katholikentag NRW

Afrikanischer Katholikentag NRW

Afrikanischer Katholikentag NRW
Afrikanischer Katholikentag NRW
Afrikanischer Katholikentag NRW
Afrikanischer Katholikentag NRW

Afrikanischer Katholikentag NRW

Afrikanischer Katholikentag NRW
Afrikanischer Katholikentag NRW
Afrikanischer Katholikentag NRW
Afrikanischer Katholikentag NRW

Afrikanischer Katholikentag NRW

Visitation der Ghanaer Seelsorgestelle in Düsseldorf
Visitation der Ghanaer Seelsorgestelle in Düsseldorf
Visitation der Ghanaer Seelsorgestelle in Düsseldorf
Visitation der Ghanaer Seelsorgestelle in Düsseldorf

Visitation der Ghanaer Seelsorgestelle in Düsseldorf

Visitation der Ghanaer Seelsorgestelle in Düsseldorf
Visitation der Ghanaer Seelsorgestelle in Düsseldorf
Visitation der Ghanaer Seelsorgestelle in Düsseldorf
Visitation der Ghanaer Seelsorgestelle in Düsseldorf

Visitation der Ghanaer Seelsorgestelle in Düsseldorf

Erwachsenenfirmung im Kölner Dom
Erwachsenenfirmung im Kölner Dom
Erwachsenenfirmung im Kölner Dom
Erwachsenenfirmung im Kölner Dom

Erwachsenenfirmung im Kölner Dom

Erwachsenenfirmung im Hohen Dom zu Köln
Erwachsenenfirmung im Hohen Dom zu Köln
Erwachsenenfirmung im Hohen Dom zu Köln
Erwachsenenfirmung im Hohen Dom zu Köln

Erwachsenenfirmung im Hohen Dom zu Köln

Einsegnung der Niederlassung in Waldbröl
Einsegnung der Niederlassung in Waldbröl
Einsegnung der Niederlassung in Waldbröl
Einsegnung der Niederlassung in Waldbröl

Einsegnung der Niederlassung in Waldbröl

Katechese mit Kindern der kroatischen Gemeinde
Katechese mit Kindern der kroatischen Gemeinde
Katechese mit Kindern der kroatischen Gemeinde
Katechese mit Kindern der kroatischen Gemeinde

Katechese mit Kindern der kroatischen Gemeinde

Firmlinge zu Besuch
Firmlinge zu Besuch
Firmlinge zu Besuch
Firmlinge zu Besuch

Firmlinge zu Besuch

21. Dezember 2015
 

Ist es nicht selbstverständlich, daß er als Vater uns die erforderlichen Ressourcen zur Verfügung stellt?Ich erwarte als Mutter auch nicht, daß mein Kind, das ich ja "in die Welt gesetzt" habe, mir dafür dankt, daß es lebt oder ich es umsorge. Zumal Gott als Allmächtiger - anders als ein Mensch - sich nicht abmühen muß, seine Kinder zu versorgen.

 

Antwort von Weihbischof Dr. Schwaderlapp